Menü
Index

Beiträge erheben

 
Hier erfahren Sie, wie Sie die Beiträge erheben können.
 
Bevor Sie die Beiträge erheben können, müssen die Beiträge in den Voreinstellungen angelegt und bei den Mitgliedern hinterlegt werden.
 
Gehen Sie auf Einstellungen und Voreinstellungen.
Hier Öffnen Sie den Reiter Beiträge und können über die - Schalter Beiträge anlegen oder löschen.
 
 
Nachdem die Beiträge angelegt sind, gehen Sie auf und in den Reiter Beiträge. Hier hinterlegen Sie unter "Regelmäßige einheitliche Beiträge" die Beiträge, die Sie in den Voreinstellungen angelegt haben.
Unter "Zusätzliche regelmäßige indivduelle Beiträge" können Sie je Person noch bis zu 4 individuelle Beiträge hinterlegen.
 
Nachdem Sie bei allen Mitglieder Beiträge hinterlegt haben, können Sie nun die Beiträge erheben.
 
Klicken Sie auf die Schaltfläche .
 
 
Betätigen Sie jetzt den Schalter .
 
 
Im Fenster "Beiträge erheben" wählen Sie aus ob alle Beiträge beim Einzug berücksichtigt werden sollen oder nur einzelne Beiträge. Tragen Sie den Stichtag ein. Es sollte der erste Tag des Beitragszeitraumes sein: z.B. 1.1. oder 1.4. oder 1.10. usw. Lesen Sie sich bitte die Hinweise in der Box gut durch.
 
 
Betätigen Sie den Schalter . Jetzt können Sie die zu erhebenden Beiträge sehen.
 
 
Stellen Sie evtl. den SEPA - Verwendungszweck über den Schalter ein. Empfehlung zu den Verwendungszwecken.
 
 
Sollte der Schalter "Beitragszeitraum (von - bis)" eingeschaltet werden, wird vom Programm der Zeitraum berechnet und eingetragen. Wenn ein Hauptzahler angegeben wurde, werden die Beitragspflichtigen in den Verwendungszweck eingetragen. Bitte beachten Sie, dass beim SEPA - System nur 140 Zeichen eingetragen werden können.
 
 
Die Beiträge werden erhoben und angezeigt wie viele erhoben wurden.
 
Es öffnet sich als Nächstes die Maske Bankdatei erstellen.